+++ Das Magazin für Börsenkultur in Europa +++

Einfach sensationell: 3.666,67 Euro im Monat
mit einem vollautomatisierten
Aktien-Gewinn-Programm!

Im Interview mit Vermögen erklärt Chefanalyst Michael Kelnberger, wie er seinen Lesern einen Ruhestand im Luxus bescheren kann und wie diese noch nicht einmal mehr als 5 Minuten Zeit im Monat dafür investieren müssen.

Michael Kelnberger findet, es ist höchste Zeit gegenzusteuern. Gegen die Angst vor der Altersarmut. Gegen die Angst, im Alter den bisherigen Lebensstandard aufgeben zu müssen.

Er bietet Ihnen heute mit seinem vollautomatisierten Aktien-Gewinn-System eine Lösung, wenn Sie als Rentner nicht immer weniger, sondern immer mehr Geld zur Verfügung haben möchten.

 
 


Über Vermögen:

Vermögen ist das Magazin für Börsenkultur in Europa. Wir sind ein unabhängiges Onlinemagazin, das über den Bereich Börse und Finanzen berichtet. Wir interviewen regelmäßig europäische Börsengrößen und sind durch das Institut für Finanzen zertifiziert.



 

Dieses Programm ist revolutionär - es kann die Altersvorsorge völlig verändern. Es wird Ihnen jeden Monat viel Geld bringen.

Es wird höchste Zeit, dass Sie davon erfahren, wie dieses unglaubliche System funktioniert. Im Interview mit Vermögen, dem Magazin für Börsenkultur, spricht Chefanalyst Michael Kelnberger ausführlich darüber.

 

Vermögen: Herr Kelnberger, erst einmal vielen Dank, dass es mit dem Interview-Termin so schnell geklappt hat. Aber wir hielten Ihre Nachricht für so brisant, dass wir schnell mehr darüber erfahren wollten.

Michael Kelnberger: Sehr gerne.

Vermögen: Herr Kelnberger, vor diesem Interview erzählten Sie mir bereits, dass Sie monatelang für die Entwicklung Ihres neuen Gewinn-Systems gebraucht haben. Was war der größte Antrieb zum Durchhalten?

Michael Kelnberger: Mein größter Antrieb waren die großen Sorgen meiner Leser. Fast niemand in Deutschland blickt seiner Zukunft als Rentner ohne Furcht entgegen. Angst davor, nicht genug Geld zur Verfügung zu haben, überschattet die Gedanken an diese Zeit. Dabei hat man zum ersten Mal im Leben SO viel freie Zeit, die man doch eigentlich genießen sollte.

Vermögen: Und diese Sorgen können Sie Ihren Lesern nehmen?

Michael Kelnberger: Genau. Und zwar mit Hilfe meines neuen und bisher einzigartigen Aktien-Gewinn-Programms.

Vermögen: Bevor wir auf dieses genauer eingehen, würde ich gerne eine Frage klären. Warum ist das überhaupt notwendig? Angenommen, man bezieht eine gesetzliche Rente und hat zusätzlich geriestert. Reicht das nicht aus?

Michael Kelnberger: Genau hier liegt der Denkfehler, der die Rentner später den Ruhestand kostet. Ich möchte Sie an dieser Stelle EINDRINGLICH warnen, wenn Sie nur in gesetzliche und private Renten- und Lebensversicherungen eingezahlt haben. Denn darauf können Sie sich heute nicht mehr verlassen. Ihnen bleibt weniger als Sie dachten, vielleicht sogar sehr viel weniger, denn die gesetzliche Rente hat ein ernstes Finanzierungsproblem. Nur eines ist sicher: Mehr wird es nicht!

Private Versicherungen investieren in unsichere Staatsanleihen und riskante Derivate. Das kann Ihre Rente gefährden! Auch wenn Sie jetzt eine gute Rente haben - sicher ist das nicht! Die Inflation kann Ihr Geld sehr schnell auffressen!

Und als ob das nicht schon genug wäre! Inzwischen müssen die Alterseinkünfte auch noch versteuert werden. Und das Leben wird immer teurer! Doch bei Zinsen unterhalb der Inflationsrate wird Ihr Erspartes immer weniger wert.

Sie sehen: Man braucht eine Alternative!

Vermögen: Können Sie Ihre Aussagen noch stärker konkretisieren? Warum ist kein Verlass mehr auf die gesetzlichen und privaten Rentenversicherungen?

Michael Kelnberger: Konkret lasten diese Risiken auf Ihrer Rente:

Erinnern Sie sich noch an das berühmte Zitat von Norbert Blüm? „Die Rente ist sicher.“ Darüber kann man heute nur noch lachen – oder weinen. Egal ob Sie gesetzlich oder privat vorgesorgt haben: Nichts ist mehr sicher.

Denn: Wie viel Sie aus Ihrer gesetzlichen Rentenversicherung erhalten, hängt nicht davon ab, wie viel SIE eingezahlt haben! Sie bekommen nur so viel, wie ANDERE für Sie einzahlen. Pech für Sie, wenn immer weniger Menschen einzahlen – dann muss die Rente angepasst werden und das bedeutet: Ihre Rente sinkt!

Natürlich wird Ihnen das heute kein Politiker sagen. Das ist auch gar nicht nötig, denn eine solche Senkung funktioniert ganz einfach: Die Rente steigt um weniger, als die Inflation wegfrisst. Übrigens: Wenn Sie glauben, Ihre private Vorsorge wäre sicherer, muss ich Sie enttäuschen. Auch hier wird die Inflation zuschlagen!

Deshalb mein Aufruf: Lassen Sie es nicht so weit kommen! Mit der Aktien-Rente können Sie Ihren Ruhestand ohne Geldsorgen genießen. Sie werden genug haben, um ein Leben in Luxus zu führen! Klicken Sie jetzt hier.

Ein weiterer wichtiger Einfluss ist die Euro-Krise.

 

Vermögen: Die Euro-Krise? Für unsere Rente? Bitte erklären Sie das genauer.

Michael Kelnberger: Das ist das nächste Problem. Die Nachwirkungen der Euro-Krise werden sehr häufig unterschätzt. Ganz Europa, auch Deutschland, hat Staatsschulden bis zum Anschlag. Die EZB pumpt deshalb viel Geld zu Niedrigst-Zinsen in den Markt.

Und genau hier kommt der Punkt: Das ist gut für Aktien, aber schlecht für die Rente. Die Inflation wird zwangsläufig steigen. Erste Auswirkungen sehen wir schon bei Aktien und Immobilienpreisen. Doch wenn es so weitergeht – und das wird es – wird bald alles viel teurer werden! Und das ist noch nicht alles...

Private Rentenversicherer sind gesetzlich gezwungen, einen hohen Anteil ihrer Einlagen in festverzinsliche Wertpapiere anzulegen. Bei den Minizinsen bedeutet das, dass Ihr Gewinnanteil schrumpft. Sie erhalten nur noch das, was gesetzlich garantiert ist.

  • Wenn Sie Glück haben, sind es gerade noch 4%!
  • Mit meinem Aktien-Gewinn-System wären es 88%!

Und es könnte sogar noch schlimmer laufen: Kommt es zu einer Staatspleite im Euroraum, kann der gesamte Finanzmarkt zusammenbrechen. Dann ist auch Ihre Versicherung betroffen!

Das bedeutet das Aus für Ihre Privatrente!!!!

Vermögen: Wie kann man sich dagegen schützen?

Michael Kelnberger: Mit meinem Aktien-Gewinn-Programm können Sie unbeschwert jeden Tag genießen, ohne sich darum zu kümmern, dass alles immer teurer wird. Denn Ihr Einkommen wächst stärker als die Inflation. Sie können sich jeden Monat mehr Luxus leisten.

Vermögen: Sehr überzeugende Argumente, Herr Kelnberger. Erklären Sie mir bitte mehr zu Ihrem Gewinnprogramm und warum dieses den Ruhestand der Leser sichern soll.

Michael Kelnberger: Aber natürlich. Mein vollautomatisiertes Programm produziert für meine Leser mehr Einkommen als Sie ausgeben können. Es funktioniert unbeirrbar mit einer rein mathematischen Strategie. Damit ist mir ein sagenhafter Durchbruch gelungen. Mit dieser Strategie sind meine Leser dem Markt immer einen Schritt voraus!

Vermögen: Wie genau ist das möglich?

Michael Kelnberger: Mit der Hilfe des Systems picken sich meine Leser immer genau die Aktien heraus, die am stärksten steigen. In guten Marktphasen investieren sie voll in Aktien und erzielen hohe Kursgewinne. Dreht der Markt, schichten sie um in ein Sicherheits-Depot und machen Gewinne auf anderen Märkten, z. B. mit Rohstoffen.

Vermögen: Also funktioniert das Programm auch in Krisenzeiten?

Michael Kelnberger: Ja, es funktioniert immer, egal ob die Aktien steigen oder fallen. Das Aktien-Gewinn-Programm ist so sicher, wie es früher einmal die Rente war. Meine Leser investieren in grundsolide Aktien der 160 größten an deutschen Börsen notierten Unternehmen. Das Programm wählt unbeirrbar die stärksten Kursgewinner für Sie aus!

Und vor allem: Es bringt das Geld meiner Leser in Sicherheit, wenn die Börse nach unten geht. Auch in schlechten Marktphasen erzielen sie noch hervorragende Gewinne.

Vermögen: Welche Auswirkungen wird das Programm auf das Leben der Teilnehmer haben?

Michael Kelnberger: Meine Leser werden als Rentner mehr verdienen als je zuvor. Und endlich werden sie die Zeit haben, ihr Geld genießen zu können. Sie können an die schönsten Orte der Welt reisen, sich endlich ihr Traumauto leisten oder teure Hobbies pflegen.

Vermögen: Aber sie werden doch sicher auch eine Zeit damit verbringen müssen, das Gewinn-Programm zu bedienen, oder?

Michael Kelnberger: Kaum. Im Grunde können Sie sich die Auswirkungen folgendermaßen vorstellen: Während Sie das Leben genießen, lassen Sie das vollautomatisierte Aktien-Gewinn-Programm für sich arbeiten! Es funktioniert wie ein Geldautomat, der ständig Gewinne ausspuckt.

Vermögen: Und wie viel Zeit muss man jetzt genau aufwenden?

Michael Kelnberger: Nicht mehr als 5 Minuten pro Woche. Denn immer am Sonntagmorgen erhalten meine Leser eine E-Mail mit den Trades, die das Aktien-Gewinn-Programm berechnet hat. Sie platzieren dann einfach ihre Orders für den nächsten Montagmorgen. Das ist schon alles – mehr müssen sie nicht tun.

Vermögen: Das klingt natürlich alles sehr verlockend. Aber lassen Sie uns noch einmal darüber sprechen, wie es möglich ist, dass dieses Programm die Rente sicherstellt.

Michael Kelnberger: Natürlich. Ich gebe Ihnen einfach ein konkretes Beispiel: Allein im Zeitraum vom 01.01.2013 bis zum 15.03.2013 hätten Sie als mein Leser einen Gewinn von 14,1 % gemacht. Und die Aussichten sind weiterhin hervorragend! Wenn es so weitergeht, ist 2013 ein Jahresgewinn von 88 % drin! Bitte rechnen Sie selbst nach, wie viel Rente das ergibt:

50.000,- € Depotwert am 01.01.2013
94.000,- € Depotwert am 31.12.2013

Der Jahresgewinn von 44.000,- € entspricht einer monatlichen Zusatz-Rente von 3.666,67 €! Überlegen Sie doch einmal, was man damit alles machen kann.

Schon in den nächsten 30 Tagen können Sie einige Tausend Euro Aktien-Rente verdienen! Klicken Sie jetzt hier und sichern Sie sich hier Ihre Teilnahme an diesem Gewinn-Programm!

Vermögen: Das klingt ja tatsächlich nach einer Zukunft ohne Geldsorgen…

Michael Kelnberger: Ganz genau. Meine Leser können es sich gut gehen lassen, während die Rente der Anderen immer weiter schrumpft. Sie können sich auf eine glückliche Zukunft ohne Geldsorgen freuen! Denn als Teilnehmer am vollautomatisierten Aktien-Gewinn-Programm können Sie Monat für Monat so viel Geld machen, wie Sie wollen.

Hier einige Beispiele – so viel können Sie Monat für Monat verdienen:

Depotwert
01.01.2013

Depotwert
31.12.2013

Ihr
Gewinn

Ihre monatliche
Aktien-Rente

25.000 €

47.000 €

22.000 €

1.833,33 €

50.000 €

94.000 €

44.000 €

3.666,67 €

100.000 €

188.000 €

88.000 €

7.333,33 €

200.000 €

376.000 €

176.000 €

14.666,67 €



Vermögen: Wow! Doch noch gibt es offene Fragen. Sie setzen auf Aktien für die Rente. Warum auf Aktien?

Michael Kelnberger: Die Inflation wird kommen, deshalb sind Aktien die beste Wahl. Schon jetzt flüchten die Anleger massenhaft in Sachwerte wie Aktien, um ihr Vermögen zu schützen. Denn Aktien sind reale Anteile an einem Unternehmen. Ihr Preis passt sich automatisch der Inflation an. So sind Sie sicher, dass Ihre Rente ihren Wert behält, und vor allem: Sie können satte Gewinne machen! Mithilfe meines Gewinn-Programms investieren Sie ausschließlich in grundsolide Werte: Die besten der 160 größten, an deutschen Börsen notierten Unternehmen! Bis zu 10 davonnehmen Sie ins Depot.

Vermögen: Doch wer weiß schon, welche die 10 besten Unternehmen davon sind?

Michael Kelnberger: Das muss keiner selbst wissen. Das weiß mein System. Der Schlüssel zum Erfolg ist ein kleiner mathematischer Kniff bei der Berechnung des RMI (Relative Momentum Index). Dieser Kniff ist wirklich genial! Damit werden die Aktien mit dem stärksten Aufwärtstrend schnell und sicher identifiziert.

Mein Programm ist eiskalt und unbestechlich – es macht keine Fehler. Aus allen 160 Aktien wird eine Rangliste berechnet. Die Position in der Rangliste wird für jede Aktie genau nach denselben Regeln bestimmt. Dieser Vergleich ist absolut objektiv!

Sie haben damit die Sicherheit, dass Sie nur die besten der 160 deutschen Top-Aktien auswählen. Die Aktien, die sich gerade im stärksten Aufwärtstrend befinden. Und der große Erfolg meines Programms gibt mir Recht: +14,1 % Gewinn schon in den ersten 2,5 Monaten diesen Jahres!

Ich gebe heute 150 Teilnehmern die Möglichkeit bei diesem Gewinn-Programm dabei zu sein. Klicken Sie jetzt hier und sichern Sie sich Ihren Platz.

Vermögen: 14,1 % - solche Renditen bietet man mir auch woanders. Warum sollte man Ihr System favorisieren, Herr Kelnberger?

Michael Kelnberger: Das liegt ganz klar auf der Hand: Wenn Ihnen anderswo solche Renditen angeboten werden, sollten Sie äußerst vorsichtig sein. Denn das ist immer mit einem hohen Risiko verbunden! Ich warne Sie dringend: Geben Sie Acht und überlegen Sie, was da mit Ihrem Geld passiert. Ich stelle und beantworte Ihnen mögliche Fragen:

Was macht Ihre Bank damit? Wenn Ihnen Ihre Bank eine hohe Rendite verspricht, muss diese auch erwirtschaftet werden. Wie macht das Ihre Bank? Viele Banken investieren in unsichere Derivate oder verpacken diese in ihren Wertpapieren. Solche riskanten Geschäfte können auch schiefgehen! Was ist dann mit Ihrem Geld?

VORSICHT! Bitte lassen Sie sich nicht im Gespräch einlullen, sondern lesen Sie das Kleingedruckte und fragen Sie einen Rechtsanwalt. Riskieren Sie Ihr Geld nicht durch Geschäfte, die Sie nicht verstehen!

"Die größte Anhäufung von Dummköpfen pro Quadratmeter findet man in den Anlageabteilungen der Banken und auf dem Parkett!" (André Kostolany)

Was passiert mit Ihrem Geld in einem Fonds? Bitte passen Sie auch auf, wenn Ihnen Aktienfonds angeboten werden. Denken Sie an die Provision, die die Verkäufer solcher Fonds erhalten. Das bezahlen letztlich Sie durch den Ausgabeaufschlag und die Gebühren. Es geht direkt von Ihrem Gewinn ab.

Auch hier heißt es: VORSICHT! Die größte Schwäche von Fonds ist die hohe Investitionsquote – auch in schlechten Zeiten. Dann geht Ihr erreichter Gewinn schnell wieder verloren!

"Die Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien als Idioten oder mehr Idioten als Aktien gibt." (André Kostolany)

Vermögen: Und bei Ihnen ist das Geld hingegen sicher?

Michael Kelnberger: Ja. Mein Programm schützt die Teilnehmer zuverlässig vor teuren Fehlern. Wenn Sie selbst in Aktien investieren, wissen Sie, wie wichtig das ist. Denn da gibt es einiges, was man falsch machen kann...

Vermögen: Können Sie mir die drei größten Vorteile Ihres Systems nennen?

Michael Kelnberger: Aber natürlich.

Vorteil 1: Sie werden nie mehr zu teuer einsteigen oder zu spät verkaufen!

Sicher geht es Ihnen genauso: Steigen die Gewinne, dann steigt auch Ihre Laune. Doch Vorsicht vor dieser psychologischen Falle! In guter Stimmung neigen wir dazu, Risiken auszublenden. Wir wollen immer mehr und missachten vorhandene Warnzeichen... Gier macht unvorsichtig!

Deshalb sollten Sie sich nicht auf Ihr Gefühl sondern nur auf klare Zahlen und Fakten verlassen. Genau so funktioniert mein vollautomatisiertes Aktien-Gewinn-Programm. Es ist eine rein mechanische Handelsstrategie und damit immer absolut objektiv.

Dieses Programm lässt sich nicht beirren! Es funktioniert so zuverlässig wie ein Geldautomat, der Ihnen Monat für Monat Ihre Aktien-Rente auszahlt!

Sie können sich diese Aktien-Rente jetzt hier sichern und nie mehr von Sorgen vor der Altersarmut geplagt werden. Werden Sie einer von 150 Teilnehmern.

Vorteil 2: Sie werden nie mehr zu früh verkaufen!

Kennen Sie das auch, wenn Sie eine Aktie richtig nervös macht? Bei jedem kleinen Rückschritt der bereits erzielten Gewinne bekommt man es mit der Angst zu tun. Das ist nichts für schlechte Nerven...

Die Position wird also verkauft – meistens viel zu früh! Denn solche Rückschläge sind in einem Aufwärtstrend völlig normal und gesund. Sie führen dazu, dass zu den günstigeren Kursen noch mehr Anleger einsteigen. Durch frühzeitiges Verkaufen verzichten Sie auf viel Geld!

Angst würgt den Gewinn ab – bleiben Sie also besser ganz ruhig. Das vollautomatisierte Aktien-Gewinn-Programm sagt Ihnen in jeder Situation, was zu tun ist. Sie handeln damit völlig rational und objektiv – das ist das Beste, was Sie machen können!

Vorteil 3: Sie werden nie mehr zu spät dran sein! Als kleiner Anleger reagiert man auf das, was am Markt passiert, oft viel zu spät. Aktien werden zum Beispiel erst gekauft, wenn der Run bereits begonnen hat. Oder sie werden verkauft, wenn das auch alle anderen tun. Wenn Sie richtig Gewinn machen wollen, müssen Sie schneller sein als die Masse!

Folgen Sie nicht dem Herdentrieb!

Mit dem vollautomatisierten Aktien-Gewinn-Programm können Sie der Masse einen Schritt voraus sein und viel mehr Gewinn machen.

Vermögen: Wie kann ein Programm das alles leisten?

Michael Kelnberger: Mein Programm arbeitet allein mit nüchternen Zahlen. Dadurch identifiziert es Kursgewinner lange bevor sie die Masse erkennt. Sie warten nicht bis alle kaufen, sondern erfahren von den besten Unternehmen schon lange vorher. Und Sie erfahren sofort, wenn eine Aktie wieder ins Minus dreht.

Das bedeutet für Sie: Sie steigen rechtzeitig ein und auch rechtzeitig wieder aus, um aus jeder Aktie den vollen Gewinn zu holen! So machen Sie mehr Gewinn als je zuvor!

Denn mit meinem Aktien-Gewinn-Programm handeln Sie schlauer und schneller als die anderen. Sichern Sie sich jetzt und hier Ihre Teilnahme!

Dieses einmalige Programm macht endlich Schluss mit irrationalen Entscheidungen! Egal, welche kurzfristige Stimmung gerade herrscht – es bleibt immer völlig objektiv. Alles wird haarklein berechnet!

Das ist ein ganz entscheidender Vorteil für Sie: Sie behalten auch in schwierigen Phasen die Nerven und treffen die richtigen Entscheidungen. Im Ernstfall kann dieses Programm Ihr Geld und damit Ihre Rente retten!

Vermögen: Herr Kelnberger, im Vorabgespräch sagten Sie mir, Sie sehen noch weit mehr Bedrohungen für die Rente als die Demografie und emotionale Entscheidungen der Anleger. Welche sind das?

Michael Kelnberger: Hinter der Fassade schlummern Gefahren, von denen Sie als kleiner Anleger vielleicht noch nie gehört haben. Die größte aller dieser Gefahren ist eine Bombe, die in absehbarer Zeit platzen kann: Die Derivate-Bombe.

Was da hinter unserem Rücken passiert, ist der Wahnsinn! Das kann einen Crash auslösen!

Vermögen: Wovon reden Sie genau?

Michael Kelnberger: Die Dimension ist wirklich gewaltig, denn der Handel mit Derivaten ist in wenigen Jahren ganz massiv gestiegen. Heute umfasst der Derivatemarkt weltweit ungefähr 638 Billionen Dollar. Das ist mehr als zehnmal so viel wie das BIP der gesamten Welt! Unglaublich, dass dieser riesige Markt so gut wie gar nicht reguliert ist! Banken müssen diese Geschäfte nicht in ihren Bilanzen aufführen. Dieses enorme Risiko für das gesamte Finanzsystem wird also völlig verschleiert!

Vermögen: Und was sollen Ihre Leser dagegen tun?

Michael Kelnberger: Deshalb sollten Sie sich unbedingt absichern. Mit meinem vollautomatischen Aktien-Gewinn-Programm schichten Sie rechtzeitig um, bevor der Crash kommt.

Geht in einer Bank die Derivate-Bombe hoch, dann wird das dramatische Folgen auch für andere Banken haben! Denn ähnlich wie bei der Immobilienblase 2008 haben die Banken diese Risiken in neue Finanzprodukte verpackt und weiter verkauft. Eine Kettenreaktion wäre die Folge.

Deshalb mein Appell an Sie, liebe Leser: Lassen Sie nicht zu, dass ein Crash Ihre Rente zerstört!

Mit meinem Programm sind Sie auf der sicheren Seite. Denn der Schutzmechanismus greift sofort, wenn es ernst wird. Es kann noch lange gutgehen. Aber wenn es soweit ist, sollten Sie unbedingt vorbereitet sein!

Als Teilnehmer an einem Aktien-Gewinn-Programm kann Ihnen sogar ein Börsencrash nichts anhaben. Der Gewinn fließt weiter – vollautomatisch! Klicken Sie jetzt hier und sichern Sie sich Ihre Teilnahme.

Vermögen: Herr Kelnberger, warum ist man mit Ihrem Programm auf der sicheren Seite?

Michael Kelnberger: Mit meinem vollautomatischen Aktien-Gewinn-Programm machen Sie auch dann Gewinne, wenn die Aktien fallen! Denn für diesen Fall habe ich einen einmaligen Sicherheitsmechanismus entwickelt. Wenn die Aktien fallen, schichten Sie um.

Und so funktioniert das System: Ich ermittle den Trend für die Aktien der 160 größten, an der deutschen Börse notierten Unternehmen. Daraus berechne ich die Investitionsquote, sie entspricht dem Anteil der Aktien mit positivem Trend. Das ist wirklich clever! So wird in schlechten Marktphasen automatisch weniger in Aktien investiert.

Ihr Geld ist sicher vor unnötigen Kursverlusten, und mit dem Sicherheits-Depot können Sie weiterhin Gewinne machen!

Sobald die Investitionsquote im Aktien-Depot auf 40% fällt, wird die Hälfte des freien Kapitals in das Sicherheits-Depot umgeschichtet. Damit können Sie von dynamischen Trends abseits der Aktienmärkte profitieren. Sie investieren in Rohstoffe, Edelmetalle, Industriemetalle, Agrarrohstoffe, Währungen oder Anleihen.

Vermögen: Das heißt, Ihre Teilnehmer profitieren sogar zu Crash-Zeiten?

Michael Kelnberger: Ja, meine Teilnehmer machen in jeder Situation gutes Geld. Dieser Mechanismus funktioniert so zuverlässig wie ein Uhrwerk.

Bitte sehen Sie selbst wie untrüglich der Sicherheitsmechanismus greift. So ist das Aktien-Depot direkt nach dem Start am 01.01.2008 gelaufen:

Vor dem Crash...

Dieser effektive Schutzmechanismus hätte während dem Börsencrash 2008 Ihr Kapital gerettet!

Sie sehen: Kurz bevor es richtig nach unten geht, sinkt die Investitionsquote des Aktien-Depots auf null. Genau so wird das auch beim nächsten Crash funktionieren. Dann schichten Sie die Hälfte des freien Kapitals in das Sicherheits-Depot um und dort machen Sie weiterhin Gewinne!

Vermögen: Super. Aber angenommen, einer Ihrer Leser hat sich bereits gut abgesichert und will MEHR. Mehr Luxus, noch mehr aus seiner freien Zeit herausholen. Ist Ihr Programm auch für diesen Leser geeignet?

Michael Kelnberger: Durchaus! Denn neben meinem Sicherheitsdepot nutze ich das das Long-Short-Turbo-Depot für genau diese Ansprüche. Es ist genau das Richtige, wenn Sie Gewinne völlig unabhängig vom Markt machen wollen. Denn es funktioniert in allen Marktphasen. Durch den Einsatz von Hebelpapieren auf Aktien können Sie von Kursgewinnen und -verlusten profitieren. Also praktisch immer!

Den Turbo können Sie jederzeit zuschalten. Sie machen damit in wenigen Wochen Gewinne im zweistelligen Bereich!

Vermögen: Können Sie das Turbo-Depot genauer erklären?

Michael Kelnberger: Natürlich. Alles wird genau berechnet. Über den Anteil der Aktien mit positivem bzw. negativem Trend wird die Investitionsquote bestimmt. Welche Papiere ins Depot gelangen, entscheidet eine Rangliste.

Die Strategie ist einfach und äußerst effektiv: In guten Marktphasen wird auf steigende Kurse gesetzt (Long), in Schwächephasen auf fallende Kurse (Short). Das Long-Short-Turbo-Depot passt sich immer dynamisch an die Marktlage an. Die Werte in diesem Depot haben seit dem 03.12.2012 zwischen 18 % und 63 % Gewinn gebracht – in nur 4 Monaten!

Sie können selbst dann noch hohe Gewinne einstreichen, wenn die Aktien auf der Stelle treten. Und mit allen drei Depots zusammen haben Sie die perfekte Geldmaschine für Ihren Ruhestand!

Werden Sie hier Teilnehmer meines einmaligen Gewinn-Programms!

Vermögen: Warum sollten Leser genau jetzt einsteigen?

Michael Kelnberger: Zum einen weil Sie, liebe Leser, schon viel zu lange zugesehen haben, wie die Rente schrumpft! Zum anderen ist der Zeitpunkt für den Einstieg optimal!

Vermögen: Welche Voraussetzungen müssten Teilnehmer denn mitbringen, um einzusteigen?

Michael Kelnberger: Keine. Wenn Sie bisher geglaubt haben, man könne so viel Geld an der Börse nur mit viel Stress und Arbeit verdienen, habe ich für Sie sehr gute Nachrichten.

Sie müssen dafür keine Finanz-Magazine oder Börsen-Blätter wälzen.
Sie müssen nicht ständig informiert sein, um kurzfristig zu reagieren.
Sie müssen nicht immer online sein, um Orders zu platzieren.
Sie müssen keine Kurse verfolgen, um Ihren Gewinn abzusichern.

Vermögen: Sie sagten aber vorhin doch etwas von 5 Minuten Aufwand pro Woche – das soll reichen?

Michael Kelnberger: Richtig. Das Programm ist so einfach, dass Sie dafür nur 5 Minuten brauchen.

Sie handeln nur einmal pro Woche. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist in 5 Minuten erledigt. Ich verspreche Ihnen: In so kurzer Zeit haben Sie noch nie so viel Geld verdient! Sie erhalten immer sonntags eine E-Mail mit allen Informationen. Hier erfahren Sie, ob und welche Positionen Sie kaufen oder verkaufen. Dann können Sie in Ruhe Ihre Orders für Montagmorgen platzieren. Und das ganz ohne Stress und Hektik!

So wie es aussieht, machen Sie momentan 88 % Gewinn! Probieren Sie es einfach aus. Mit Ihrer 30-tägigen Gratis-Teilnahme haben Sie jetzt dazu die einmalige Gelegenheit!

Vermögen: Jetzt sofort?

Michael Kelnberger: Wenn sich ein Leser heute noch für den Zugang entscheidet, wird dieser direkt freigeschaltet und er darf das Programm 30 Tage lang völlig kostenfrei nutzen!

Damit kann er sich eine zusätzliche Rente von beispielsweise 3.666,67 € Monat für Monat für Monat sichern.

Hier geht es zur Bestätigung der Gratis-Teilnahme.

Vermögen: Herr Kelnberger, ich bin hin und weg! Ich habe Sie auf Herz und Nieren geprüft und bei jeder Antwort hatten Sie so umwerfende Argumente! Wahnsinn. Dieses Programm scheint wirklich eine Revolution zu sein!

Michael Kelnberger: Danke! Das ist es wirklich. Deshalb kann ich Sie, liebe Leser, auch nur noch einmal auffordern, sich die kostenlose Testmitgliedschaft zu sichern!

Vermögen: Können Sie uns noch einmal einen abschießenden Überblick geben, was diese beinhaltet?

Michael Kelnberger: Natürlich. Hier finden Sie eine Auflistungen mit allen Leistungen im Überblick, die man mit einer Probemitgliedschaft erhält:

 

 

Renglisten Investor  

1. Gratis: Ihre 1. Ausgabe des Ranglisten Investors mit allen aktuellen Empfehlungen

So können Sie die sicheren Gewinnempfehlungen, die das System aktuell erzeugt hat, sofort umsetzen.

Sie erhalten insgesamt 4 Wochen lang jeweils sonntags die aktuelle Ausgabe des Ranglisten Investors mit den dann aktuellen Empfehlungen. Kostenlos. Dadurch testen Sie persönlich volle 4 Wochen lang, ob dieses System tatsächlich wie beschrieben funktioniert.

Ja, ich will den Test starten.

Gratis Studie  

2. Gratis: Die vertrauliche Dokumentation „Die RMI-Depots – Ihr Gesamtkonzept für kalkulierte Börsengewinne“

Offen beschreibe ich in dieser Dokumentation, wie sich die Depots des Ranglisten Investors zusammensetzen und wie das automatische System im Detail die besten Aktien von den manipulierten Zocker-Aktien unterscheidet.

Hier lernen Sie das faszinierende Innenleben des Systems kennen, an dem ich so lange gearbeitet habe.

Hier anfordern

Gratis Studie  

3. Gratis: Die vertrauliche Dokumentation „Systematisch zum Börsenerfolg“

In dieser Dokumentation entdecken Sie die Strategie, die hinter dem automatischen System des Ranglisten Investors steht. Sie entdecken, warum Sie mit diesem System Gewinne machen müssen und schmerzhafte Verluste so gut wie ausgeschlossen sind.

Bitte behandeln Sie diese Informationen vertraulich!

Hier anfordern

Gratis Studie  

4. Gratis: Der aufwühlende Bericht „So umgehen Sie die Fallen beim Börsenhandel“

In dieser aufwühlenden Dokumentation sehen Sie schwarz auf weiß, in welche Fallen die meisten Anleger heute tappen und warum Sie zu den wenigen gehören, die 2014 Geld mit Aktien verdienen.

Sie sehen, wie Sie durch das System des Ranglisten Investors für immer vor den Fallen und Manipulationen geschützt sind!

Und Extra:

Schon allein wegen diesen exklusiven DVDs sollten Sie jetzt gleich antworten:

Gratis DVD  

Als besonderes Begrüßungs-Geschenk für Test-Nutzer, die heute Zugang bekommen, halte ich diese exklusive DVD bereit. Sie erleben darauf:

  • Einen meiner seltenen Live-Auftritte.

  • Sie werden Zeugen eines atemberaubenden und spannenden Vortrags über Aktien 2014 – ein Vortrag, der Ihnen die Augen öffnen wird.

Jetzt neu: Diese faszinierende DVD ist der Beweis

Gratis DVD  
  • Ich zeige Ihnen auf dieser DVD, warum das vollautomatische Aktien-Gewinn-System funktioniert und wie es zwangsläufig zu Gewinnen für Sie führt.

  • Sie erleben, dass ab sofort wenige Minuten Zeitaufwand ausreichen, um Gewinne zu erzielen, von denen andere nur träumen können.

  • Und Sie verstehen, warum Sie niemals – wirklich niemals – mehr überlegen müssen, in welche Aktie Sie investieren müssen, um überdurchschnittliche Gewinne zu erzielen.


 


Vermögen: Wow! Also mich haben Sie mehr als überzeugt! Herzlichen Dank für Ihre Offenheit und für dieses angenehme Interview, Herr Kelnberger. Viel Erfolg mit Ihrem Aktien-Gewinn-Programm.

Michael Kelnberger: Ich danke Ihnen!

Als Gratis-Teilnehmer erhalten Sie 30 Tage lang jede Woche die besten Trades, die das Programm für Sie berechnet hat.

Damit können Sie nichts falsch machen! Dieses Programm führt vollautomatisch zum Gewinn!

 

Ihr Gratis-Zugang wurde heute freigeschaltet.
Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme mit Ihrer Registrierung.

Ja,
ich will jetzt mit meiner Aktien-Rente starten und gratis am vollautomatisierten Aktien-Gewinn-Programm teilnehmen!

Ich bestätige hiermit meine Teilnahme und registriere mich mit meinem Teilnehmer-Passwort:

meine-aktienrente-2014

Nach meiner Registrierung erhalte ich sofort und kostenfrei Zugriff auf das vollautomatische Aktien-Gewinn-Programm. Ich erhalte per E-Mail:

  • Eine Übersicht über alle Positionenin den Depots.
  • Aktuelle Analysen und Hintergrundinfos zur Kursentwicklung.
  • Die neueste Trades, die ich sofort umsetzen kann.
Zusätzlich erhalte ich für 30 Tage absolut kostenfrei jeden Sonntag einen wöchentlichen Überblick sowie alle aktuellen Trades der Woche.

Diese wertvollen Informationen darf ich als Anleger gratis
für mich nutzen!

Ich erhalte außerdem kostenlos in meinem Startpaket:

Startpaket




GRATIS: 4 Wochen lang zum Test jeweils sonntags kostenlos die Ausgaben des Ranglisten Investors mit allen aktuellen Aktienempfehlungen des automatischen Gewinn-Systems.


Dazu erhalte ich – ebenfalls kostenlos als Geschenk: 3 vertrauliche Dokumentationen, mit denen Michael Kelnberger alle spektakulären Fakten über die Börse und Aktien 2014 anvertraut.



Mein besonderes Begrüßungs-Geschenk:
diese exklusive DVD. Ich finde darauf:

  • Michael Kelnberger live bei einem seiner ganz seltenen Auftritte.

  • Sie werden Zeugen eines atemberaubenden und spannenden Vortrags über Aktien 2014 – ein Vortrag, der Ihnen die Augen öffnen wird.

 

Und – als besonderes Extra – erhalte ich mein Exemplar der zweiten exklusiven DVD.

Damit werde ich Zeuge eines der ganz seltenen Auftritte von Michael Kelnberger.

DVD

100%-Geld-zurück-Garantie
Sie können jetzt 30 Tage lang "Ranglisten Investor" nutzen. Wenn Sie nicht 100-prozentig davon überzeugt sind, dass sich "Ranglisten Investor" für Sie auszahlt, dann brauchen Sie das dem Verlag nur innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt Ihrer ersten Mitteilung zu erklären. Ohne Angabe von Gründen. Damit ist für Sie alles erledigt. Die vertraulichen Dokumentationen und Ausgaben dürfen Sie in jedem Fall nutzen.

Konditionen
Nach Ablauf der 30-Tage Ansichtszeit, in der Sie den "Ranglisten Investor" kostenlos nutzen können, kostet Sie der "Ranglisten Investor" nur 19,20 Euro pro Woche. Sie werden schnell feststellen, dass sich diese Investition für Sie lohnt. Den "Ranglisten Investor" bekommen Sie direkt und ohne Zeitverzögerung per Fax und / oder E-Mail und zusätzlich als SMS. Sie können den Bezug jederzeit stoppen.

Füllen Sie bitte einfach das folgende Formular vollständig aus, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Kaufen".

Rufen Sie uns jetzt an wenn Sie noch Fragen zu diesem Angebot haben oder telefonisch bestellen möchten:

0228-9550-174

Bitte teilen Sie Ihrem Gesprächspartner folgenden Aktions-Code mit: STI0226

Benachrichtigung per SMS (optional)

Möchten Sie zusätzlich vorab per SMS informiert werden, wenn eine neue Eilmitteilung kommt? Dann können Sie optional hier Ihre Mobilfunknummer eintragen:

Kontaktieren Sie mich per Telefon zu weiteren Gevestor-Börseninformationsdiensten der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Die Einwilligung kann jederzeit (beispielsweise per E-Mail an Einwilligung@gevestor.de oder bei jedem Anruf) widerrufen werden.

Entscheide ich mich, das Produkt über die Gratis-Test-Phase hinaus zu behalten, bezahle ich künftig anfallende Beiträge wie folgt:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Ja, ich möchte zusätzlich den täglichen kostenlosen E-Mail-Newsletter "GeVestor täglich" erhalten! (Herausgeber: VNR AG / Sie können sich jederzeit wieder abmelden)
Bankeinzug

Mit dem Klick auf den Bestell-Button erkläre ich mich mit der AGB und der Widerrufsbelehrung/ dem Musterwiderrufsformular einverstanden. Datenschutzhinweis. Falls Sie Ihre Daten nicht über das Internet senden möchten, drucken Sie sich diese Seite in Ihrem Browser aus und schicken den Ausdruck bitte an: Verlag für die Deutsche Wirtschaft, Theodor-Heuss-Str. 2-4, 53177 Bonn oder per Fax an 0228/36 96 099 GeVestor
Sicherheitsgarantie
A/STI0226

Wir halten Sie zu eigenen ähnlichen Produkten per E-Mail auf dem Laufenden (Art. 6 (1) (f) DS-GVO, § 7 Abs. 3 UWG). Wenn Sie das nicht wünschen, können Sie der Zusendung jederzeit (z. B. per E-Mail) widersprechen, ohne dass Ihnen weitere Kosten als die der reinen Kommunikation entstehen.

 

*Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft bei der GeVestor Financial Publishing Group, Theodor-Heuss-Str. 2-4, D-53177 Bonn widerrufen.

Ihre Daten werden streng nach den gesetzlichen Vorschriften verarbeitet.
Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.